FELIX JOHANNES LANGE

Home / Essays / 2013 / September / TAPE

TAPE

von stephen belber

am deutsches theater berlin

mit felix goeser // bernd moss // nina hoss // stephan komitsch

regie stefan pucher

Zwei Freunde. Vince ist bei der freiwilligen Feuerwehr und dealt. Jon dreht vielversprechende Low-Budget-Filme. Seit der High School haben sich die beiden nicht mehr gesehen. Nun treffen sie sich wieder in ihrer Heimat Lansing, Michigan. Jon, weil beim örtlichen Film-Festival sein Debüt gezeigt wird, Vince, weil er reden will. Mit Jon. Was eigentlich geschah damals wirklich, als seine große Liebe Amy etwas mit Jon anfing?

// youtube // zeit // nachtkritik // morgenpost // hamburgtheater // dt kritiken